Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch und naturwissenschaftlich
HomeFachbereicheGesellschaftswissenschaftenGRWLandtagsbesuch der 9. Klassen

Landtagsbesuch der 9. Klassen

Im vorweihnachtlichen Dresden nahmen wir an einer Führung durch das Landtagsgebäude und einem Gespräch mit Herrn Jan Löffler, Abgeordneten der CDU, teil.
Wir wissen jetzt, dass…
… der Landtagskomplex aus einem Alt- und einem Neubau besteht.
… die meisten Vorschläge, die im Landtag diskutiert werden, nicht genau so umgesetzt werden.
… sich der Arbeitsrhythmus eines Abgeordneten in einem 4-Wochen-Takt einteilt.
… der Neubau des Landtages ein Schiff symbolisiert.
… im sächsischen Parlament 126 Abgeordnete sitzen.
… es derzeit 3 Überhang- und 3 Ausgleichsmandate gibt.
… die Akustik im Plenarsaal architektonisch bis ins letzte Detail durchdacht ist.


… es neben dem öffentlichen Teil des Landtages auch Bereiche gibt, in die man nur mit einer besonderen Erlaubnis hineinkommt.
… dass der Plenarsaal schallgeschützt ist, damit man draußen nicht hören kann, was drinnen besprochen wird.
… die 3 Kreise im Hof für die 3 Gewalten stehen.
… die Sitzungen im Landtag meist 10 Uhr beginnen, oft bis in die Nacht dauern, man aber nicht die ganze Zeit anwesend sein muss.
… während der Debatten dazwischengerufen wird. (Seltsam!)
… Sachsen weltweit der drittgrößte Chiphersteller ist.
… das Sonnensegel im Plenarsaal Richtung Norden zeigt.
… der Altbau des Landtages im Bauhausstil erbaut wurde.

Die 9. Klassen

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 20. Dezember 2018 21:17

Terminkalender

Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Nächste Termine

Go to top