Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch | naturwissenschaftlich | sportlich-gesundheitlich/Ernährung

JtfO - Leichtathletik

Jugend trainiert für Olympia – Kreisfinale Leichtathletik – 19.09.19 Zwickau

Am 19.09.2019 machten wir uns mit 4 Mannschaften auf den Weg zum Kreisfinale der Leichtathletik nach Zwickau. Trotz einiger Ausfälle im Vorfeld starteten alle hochmotiviert in ihre Wettkämpfe. Mit den doch recht kühlen Bedingungen hatten besonders die Hoch- und Weitspringer am Vormittag zu kämpfen. Dennoch gab es im Hochsprung einige Bestleistungen und vordere Plätze zu verzeichnen. Auch in den Sprintdisziplinen 50m und 75m sowie den Staffeln konnten wir viele gute Leistungen und Siege erzielen. Nur die Staffel der WK IV Jungen verlor unglücklicherweise den Stab und damit jegliche Aussicht auf eine vordere Platzierung in der Gesamtwertung.  Bei den 800m Läufen belegten wir in 3 von 4 Läufen Platz 1 – eine ganz starke Leistung! Leider konnten wir in den Wurf- und Stoßdisziplinen nicht ganz mit den anderen Schulen mithalten und verloren dadurch wertvolle Punkte. Auch der Weitsprung lief nicht wie erhofft. So warteten alle gespannt auf die Reihenfolge bei der Siegerehrung. Da sich trotz je 6 gestarteter Mannschaften nur eine für das Regionalfinale qualifiziert, war klar, dass man einen perfekten Tag für ein Weiterkommen benötigen würde. Und irgendwie hat es eben gefehlt – das kleine Quäntchen Glück – die paar Meter beim Ballwurf oder 50 cm im Weitsprung. So belegten wir zweimal Platz 2 (WK IV Mädchen und WK III Jungen), knapp – aber verdient. Dazu kam noch einmal Platz 3 (WK III Mädchen) und Platz 4 (WK IV Jungen). Trotzdem ein erfolgreicher Tag, mit dem alle zufrieden sein können. Und nächstes Jahr greifen wir erneut an.

 

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 05. November 2019 12:37

Terminkalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Go to top