Sample module in position -stickrightmiddle-

Alexander-von-Humboldt Gymnasium Werdau
Profile: künstlerisch und naturwissenschaftlich
Home

Informationen aus der Schulleitung

 

Monat MAI (wichtige Termine):

 Wir wünschen allen Abiturienten Glück, Können und gute Tagesformen.

 

  03.05.0      5.... schriftliche Abiturprüfung MATHEMATIK

  15. - 24.05.  ... mündliche Prüfungen am Werdauer Gymnasium

  15.05.           ...   BLF Deutsch - Klassenstufe 10

  17.05.           ...   BLF Englisch - Klassenstufe 10

  19.05.           ...   BLF Mathematik - Klassenstufe 10

  Ausblick - Anfang Juni:

  02.06.           ...   Ausgabe der Zeugnisse 12/II ; Bekanntgabe Ergebnisse des schriftlichen Abiturs

  06.06.           ... unterrichtsfreier Tag

 

Und noch in eigener Sache:  

(I) ... Wir haben eine neue E-Mail-Adresse ...    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(II) ... Unsere frei wählbaren unterrichtsfreien Tage sind ... 02.12.2016 (Fr.) und 06.06.2017 (Di.).

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 02. Mai 2017 07:44

Greetings from Great Britain!

Am Abend des 17.04.2017 hieß es für einige Schüler der Klassen 10, 11 und 12: Auf geht´s nach Großbritannien! Die Fahrt war anstrengend, lang und mit wenig Schlaf versehen, jedoch steuerten wir trotzdem (mehr oder weniger) energiegeladen unseren bevorstehenden Abenteuern entgegen. Unseren ersten Tag verbrachten wir dabei bei bestem Sonnenwetter in Canterbury mit seiner riesigen Kathedrale. Am Ende dieses Tages kamen wir dann auch endlich zu unseren Gastfamilien, auf die wir alle schon sehr gespannt waren, und wurden größtenteils auch wirklich herzlich aufgenommen.

Die nächsten beiden Tage verbrachten wir bei den größten Sehenswürdigkeiten Südenglands: Stonehenge1, dem Hafen von Poole und der Isle auf Wight mit dem Osborne House2, der Old Battery3 und den Needles4. Weiterhin durften wir schönstes Sonnenwetter genießen, der eisige Insel- und Meereswind machte uns jedoch ganz schön zu schaffen. Am Ende des dritten Tages hieß es aber für uns alle leider schon Koffer packen, da der nächste Tag auch schon unser letzter Tag sein sollte, auf den wir uns aber alle wohl am meisten freuten…

…denn heute ging es nach London! Dort klapperten wir alle möglichen Touristenattraktionen ab: den Tower of London, die Houses of Parliament, die Oxford Street (unser ‚secret‘ highlight), Westminster Abbey und das London Eye als Highlight unserer Fahrt. Zwischendurch durften wir außerdem einige stressige Tube-Fahrten miterleben, die wir aber erstaunlich gut meisterten. Nach diesem anstrengenden aber schönen Tag ging es dann auch schon wieder nach Hause und aufgrund der allgemeinen Müdigkeit auch mit deutlich mehr Schlaf als auf der Hinfahrt.

Alles in allem war es eine gelungene Reise, die man auf jeden Fall mitgemacht haben sollte und bei der man sagt: Ja, da gehe ich nochmal hin!(Julia Schimpf, Kl. 10/1)

1Stonehenge: prähistorisches Monument: Anordnung riesiger Steine, deren Bedeutung bis heute ungeklärt ist

2Osborne House: Sommerresidenz von Queen Victoria (1819-1901)

3Old Battery: Kriegsdenkmal des 2. Weltkrieges

4The Needles: drei aus dem Meer herausragende Felseninseln direkt vor der Küste

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 29. April 2017 12:24

Frühjahrskonzert 2017

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 29. April 2017 12:23

Sporttag 2017

... Bilder anschauen! ...

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 07. Februar 2017 19:56

Winterfest 2017

... Bilder anschauen ! ...

Als Fotoreporter waren Mymy und Luisa aus der 9/1 unterwegs.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 05. Februar 2017 12:52

Tipps für Absolventen

Für unsere "Ehemaligen", Schüler & Lehrkräfte, wollen wir kleine Fotosammlungen der Abi-Feier oder "Blumenstrauß"-Fotos zugänglich machen.
Unser Abi-Jahrgang 2013 ist bereits in einem Fotoalbum online verfügbar:

13-06_Abiturfeier
Go to top